The new 2021 Opel Astra

Der preisliche Einstieg in den neuen Opel Astra startet hierzulande ab 21.999,- Euro, damit ist der neue Astra günstiger als sein Vorgänger.

Der neue Astra steht im ersten Quartal 2022 im Handel für Probefahrten bereit. Interessenten haben die Wahl zwischen modernen Benzin- und Dieselvarianten sowie einer 180 PS Plug-In-Hybrid Version (ab 34.999 Euro). Auch eine stärkere, 225-PS Plug-in-Hybrid-Version wird es geben, sie kommt allerdings etwas später in den Handel.

2023 wird der neue Astra im ersten Step auch als 100% Elektroauto verfügbar sein. Ab 2028 ist dann Schluss mit Verbrenner, dann wird Opel in Europa ausschließlich rein batterieelektrische Fahrzeuge anbieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like

Mut zur Lücke

Citroën wird immer mehr zur ë-Marke. Den neuen ë-C4 X wird es in Österreich ausschließlich ëlektrisch betrieben geben.

Sortenrein elektrisch

Der neue DS 3 wird in Österreich ab sofort nur mehr als reines Elektroauto angeboten.

Gestttn Zeekr 001!

Eigentlich ein schönes Auto. Warum das Ding allerdings Zeekr 001 heißt, ist uns schleierhaft.

Elektromobilität light

X-Bus und Evetta nennen sich die elektrischen Leichtfahrzeuge, die hoffentlich bald auf unseren Straßen zu sehen sein werden.