• Hyundais neuester Zugang in der IONIQ-BEV-Linie zeichnet sich durch stromlinienförmige Ästhetik und funktionale Effizienz unter dem Designthema der „Ethical Uniqueness“ aus
  • Das aerodynamische Profil und die akribisch ausgearbeiteten Konturen sorgen bei Hyundai für den bislang niedrigsten Luftwiderstandsbeiwert von 0,211
  • Der kokonartige Fahrgastraum mit umfassenden Komfortfunktionen bietet eine persönliche Wohlfühlatmosphäre
  • Mit dem IONIQ 6 wird ein neu gestaltetes „H”-Emblem eingeführt
  • Nachhaltige Materialien festigen das Engagement für eine saubere Mobilität

Die Hyundai Motor Company enthüllt heute das stromlinienförmige und zeitlose Design des mit Spannung erwarteten IONIQ 6, des zweiten Modells der Marke IONIQ. Der IONIQ 6, der als “Electrified Streamliner” kommuniziert wird, ist effizient aerodynamisch modelliert, um die Reichweite zu maximieren. Er nutzt auf innovative Weise ethische und nachhaltige Materialien für hohe Qualität und progressive Relevanz.

Weitere Informationen zum IONIQ 6 finden Sie auf der Kampagnenseite: https://ioniq6.hyundai.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like

Flotter Achter

Der Land Rover Defender wird dank längerer Karosserie fast zum Mini-Van, behält aber seine Geländekompetenz vollumfänglich.

Der neue Astra Kombi – schön und praktisch.

Stellantis hat definitiv ein Händchen für schöne Kombis – der nächste im Programm ist der Opel Astra Sports Tourer, der jetzt präsentiert wurde.

Frauenversteher

Das war abzusehen – der fesche Peugeot 308 ist das “Women´s World Car 2022”

VOR 55 JAHREN SCHRIEB DER TOYOTA 2000GT GESCHICHTE!

Schon vor Serienstart bewies Japans erster Supersportwagen technologische Überlegenheit. Der Toyota 2000GT…