Seit längerem blicken Tesla-Fans sehnsüchtig über den großen Teich. Dort bekommt man die Oberklassenmodelle Model S und X bereits seit rund zwei Jahren runderneuert und auch deutlich stärker zu kaufen.

Gut Ding braucht Weile – nach diesem Motto wurden jetzt auch in Österreich die „Top-of-the-line“-Modellvarianten Plaid präsentiert. Die neueste Modellpflege beim Tesla Model S sowie X ist nun etwas üppiger ausgefallen. Zu den prägnantesten Neuerungen zählen dabei unter anderem ein vollständig erneuertes Cockpit inklusive des coolen „Yoke“-Lenkrads, ein verstellbarer vertikaler Zentralbildschirm, neue dreimotorige Antriebsstränge mit einer Spitzenleistung von über 1000 PS, überarbeitete leistungsstarke Thermalsysteme sowie eine neue Elektronik. Ein gewichtsreduziertes und aerodynamisch optimiertes Chassis ermöglicht Höchstleistungen und ein verbessertes Fahrgefühl.

Auch in Sachen Passagierkomfort wurde ordentlich nachgelegt.

So gibt´s mehr Platzangebot und neuartige Sitze, zudem verfügt jeder Passagier über eine separate Klimasteuerung. Auch hinten montiert Tesla einen Zentralbildschirm, dort lassen sich Videos streamen und – Kinder aufgepasst – in weiterer Folge wird auch das Spielen von Videospielen im Fond möglich sein. Das neue 960-Watt-Audiosystem mit 22 Lautsprechern und aktiver Fahrgeräuschdämmung liefert die passende Sound-Untermalung.

Das Thema Sicherheit wird auch bei den Plaid Modellen groß geschrieben.

Im jüngst veröffentlichten Euro NCAP Report überzeugte das Model S mit einer 5 Sterne Bewertung und der höchsten Gesamtpunktzahl seit der Einführung des aktuellen, strengeren Euro NCAP Protokolls vor zwei Jahren. Mit serienmäßiger Wärmepumpe und Allradantrieb sind sowohl Model S als auch Model X ideal für den österreichischen Winter gerüstet. Die Modellvariante Long Range wird sowohl für Model S als auch Model X 2023 eingeführt.

Zum Schluss noch ein besonderer Leckerbissen – der Auszug aus den technischen Daten:

Tesla Model S Plaid

Höchstgeschwindigkeit :  bis zu 322 km/h (mit zukünftigem Hardware-Upgrade), aktuell bis 282 km/h

0-100 km/h : 2,1 Sekunden (rollender Start)

Drei Hochleistungsmotoren mit karbonummantelten Rotoren

Höchstleistung: 1020 PS

Reichweite (WLTP) : 600 km

Verbrauch (WLTP): 18,7 kWh / 100 km
Preis: ab EUR 138.990

Tesla Model X Plaid

Höchstgeschwindigkeit :  bis zu 262 km/h 

0-100 km/h : 2,6 Sekunden (rollender Start)

Drei Hochleistungsmotoren mit karbonummantelten Rotoren

Höchstleistung: 1020 PS

Reichweite (WLTP) : 543 km

Verbrauch (WLTP): 20,8 kWh / 100 km  

Preis: ab EUR 141.990

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like

Die Zukunft von Peugeot…

Der zukünftige König der Löwen sieht vielversprechend aus.

Peugeots Weg in die Elektro-Zukunft

Ab diesem Jahr wird es in jeder Peugeot Baureihe mindestens ein elektrifiziertes Modell geben.

Mehr als bloß ein Lifting.

Deutlich moderner und aufgeräumter kommt der neue Hyundai Kona daher. Ist definitiv fesch geworden.

Alle Neune für den Hyundai Staria

Der Hyundai Staria bringt fast eine komplette Fußballmannschaft unter. Sollte reichen.